• Siganture Reisen
  • Entspannung
  • Tier- und Naturreisen
  • Traumstrassen
  • Bosnien-Herzegowina

Mietwagenrundreise "Naturerlebnis Kroatien & Bosnien-Herzegowina"

Besuchen Sie die herrlichen Naturparks Lonjsko Polje und Kopacki Rit und entdecken Sie anschliessend das unbekannte Bosnien-Herzegovina.

ab Zagreb/bis Dubrovnik

Highlights
  • Mietwagenrundreise durch wenig bekannte Länder
  • Natur und Kultur entdecken
  • Übernachtung in geschichtsträchtigen Städten wie Baja Luka, Sarajevo, Mostar, uvm.
Reiseprogramm

1. Tag: Zagreb - Naturpark Lonjsko Polje (ca. 120 km)

Ankunft am Flughafen Zagreb, Übernahme des Mietwagens und Fahrt nach Lonja. Tauchen Sie ein in die ländliche Umgebung und geniessen Sie die Ruhe. 2 Übernachtungen in der rustikalen Pension Tisina in Lonja.

2. Tag: Naturpark Lonjsko Polje

Nur 16 km von Lonja entfernt, befindet sich diese herrliche Landschaft aus Wiesen und Bächen, durchsetzt von malerischen Dörfern. Besuchen Sie das Storchendorf Cigoc, lassen Sie sich von dem Feuchtgebiet Lonjsko Polje verzaubern (zu Fuss oder auf 2 Rädern) und in den Restaurants mit hervorragender regionaler Küche verköstigen. Übernachtung in Lonja.

3. Tag: Lonja - Dakovo - Osijek (ca. 220 km)

Heute durchqueren Sie den Osten Slawoniens. Wir empfehlen einen Halt in Dakovo, bekannt für die imposante Innen- und Aussenansicht der Kathedrale. Danach sind es noch ca. 50 km nach Osijek, eine der attraktivsten Städte Slawoniens an der Drau gelegen. Osijek trumpft mit herausragender Architektur, interessanten Museen und vielen Sehenswürdigkeiten in der Umgebung. 2 Übernachtungen im Hotel Osijek**** in Osijek.

4. Tag: Naturpark Kopacki Rit

Kopacki Rit ist ein einzigartiges Feuchtgebiet, in der riesigen Ebene wo Donau und die Drau zusammenfliessen. Vom Frühling bis in den Hochsommer ist das ganze Gebiet Schwemmland. Hier lassen sich herrliche Bootstouren unternehmen und viel Neues über dieses einzigartige Feuchtbiotop erfahren, wo die verschiedenen Wild- und Stelzvögel ideale Lebensbedingungen finden. Die Ausflüge sind direkt in Osijek buchbar.

5. Tag: Osijek - Banja Luka (ca. 220 km)

Heute verlassen Sie für ein paar Tage Kroatien und werden für ein paar Tage Gast in Bosnien-Herzegowina sein. Dieses grosse, unbekannte Land begeistert durch seine kulturelle Vielfalt, seine einzigartige Natur und seine kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten. Banja Luka ist die zweitgrösste Stadt Bosniens-Herzegowinas und ein Geheimtipp. Sie bietet attraktive Sehenswürdigkeiten wir das Kastell, die Erlöserkirche und die Herrengasse, schicke Restaurants und Cafés. Übernachtung im Hotel Slavija*** in Banja Luka.

6. Tag: Banja Luka - Jajce - Travnik - Sarajewo (ca. 240 km)

Bevor Sie in ca. 4 Fahrstunden die Hauptstadt erreichen, lohnen sich unterwegs noch einige Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Die zentralbosnische Stadt Jajce am Zusammenfluss von Piva und Vrbas besticht durch ihre Festung, eine unterirdische Kirche und durch den 28 Meter hohen Wasserfall. Die Altstadt Jajce steht vor dem Eintrag auf die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO. Anschliessend geht es weiter nach Travnik, ein beschauliches, gut erhaltenes Städtchen und der Geburtsort von Ivo Andric, des bosnischen Literaturnobelpreisträgers. Es wirkt mit der mittelalterlichen Festung und den zahlreichen Bauwerken aus der osmanischen Zeit wie ein Freilichtmuseum. Danach sind es noch knapp 100 km bis nach Sarajevo. 2 Übernachtungen im Hotel President **** in Sarajevo.

7. Tag: Sarajewo

Die Hauptstadt Bosniens und das politische, kulturelle und wirtschaftliche Zentrum des Landes hat das Image eine multikulturelle Stadt zu sein. Und tatsächlich findet man hier Moscheen, Synagogen, orthodoxe und katholische Kirchen. Vor dem Bosnienkrieg gab es 4 grössere Konfessionen in Sarajevo. Heute leben hier jedoch überwiegend Muslime. Entdecken Sie diese spannende Stadt individuell oder mit einem lokalen Stadtführer, der Ihnen gerne viele Hintergrundinformationen liefern wird.

8 Tag: Sarajewo - Mostar (ca. 130 km)

Heute fahren Sie Richtung Süden. Nach Konjic beginnt die fantastische Fahrt dem Jablanica-Stausee und der Neretva entlang bis nach Mostar. Unterwegs gibt es immer wieder Möglichkeiten für Fotostopps und die herrliche Szenerie zu bestaunen. Am Nachmittag Ankunft in Mostar, Übernachtung im Hotel Almira ****.

9. Tag: Mostar - Blagaj - Hutovo - Neum - Dubrvonik (ca. 140 km)

Heute heisst es Abschied nehmen von dem vielfältigen Land Bosnien-Herzegowina. Gönnen Sie sich nach 11 km noch einen Stopp in Blagaj und besuchen Sie das Derwisch-Kloster. Einst ein Einsiedlerkloster an der Buna-Quelle, heute ein einzigartiges Zeugnis osmanischer Wohnkultur aus dem 16. Jahrhundert. Anschliessend geht es immer weiter süd- und meerwärts über Hutovo und Neum an die kroatische Grenze. Danach der herrlichen Küstenstrasse entlang bis nach Dubrovnik. Zwei Übernachtungen im Hotel More ***** in Dubrovnik.

10. Tag: Dubrovnik

Heute besuchen Sie die «Perle der Adria», wie Dubrovnik auch gerne genannt wird. Besteigen Sie die imposante Altstadtmauer oder fahren Sie mit der Seilbahn auf Dubrovniks Hausberg «Srd», von wo aus Sie einen grandiosen Ausblick auf die Altstadt und die Insel Lokrum geniessen werden.

11. Tag: Dubrovnik - Flughafen Dubrovnik

Am Morgen nach dem Frühstück bereiten Sie sich langsam für die Rückreise vor. Die Fahrt von Dubrovnik zum Flughafen dauert ca. 30 Minuten. Abgabe des Mietwagens und Rückflug in die Schweiz.

Leistungen
Inbegriffene Leistungen
  • Flug Zürich-Zagreb/Dubrovnik-Zürich in der Economy Klasse
  • Flughafentaxen
  • Mietwagen VW Polo öder ähnlich mit all inclusive-Paket ab Flughafen Zagreb/bis Flughafen Dubrovnik
  • 2 Übernachtungen in der Pension Tisina in Lonja
  • 2 Übernachtungen im Hotel Osijek in Osijek
  • 1 Übernachtung im Hotel Slavija in Banja Luka
  • 2 Übernachtungen im Hotel President in Sarajevo
  • 1 Übernachtung im Hotel Almira in Mostar
  • 2 Übernachtungen im Hotel More in Dubrovnik
  • Alle Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück
  • Ausführliche Reiseunterlagen (Reiseführer, Strassenkarte, Reiseprogramm mit Restaurant Tipps)
  • Kundengeldabsicherung
Nicht inbegriffene Leistungen
  • Mietwagengebühr EUR 65.- für den Grenzübertritt Bosnien & Herzegowina (zahlbar vor Ort)
  • Allfällige Einweggebühr beim Mietwagen
  • Mittag und Abendessen
  • Alle Ausgaben persönlicher Natur
  • Trinkgelder- Reiseversicherung
Erfahren Sie mehr über ServicePLUS
Preise und Termine
Richtpreis pro Person in CHF

zwischen CHF 1'400.- und 2'300.-

Reisedaten

ab April bis Oktober

Kalkulation basiert auf den Preisen vom 01.12.2020. Zum Zeitpunkt Ihrer Anfrage berechnen wir das Angebot neu. Preis- und Programmänderungen bleiben vorbehalten.

Konnten wir Sie inspirieren?

Sind Sie begeistert von dieser Reise und wollen mehr erfahren oder wollen Sie
einen Beratungstermin vereinbaren? Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten
und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.