Städtereise Lissabon 01Städtereise Lissabon 02Städtereise Lissabon 03Städtereise Lissabon 04Städtereise Lissabon 05Städtereise Lissabon 06

Waschechte Alfacinhas und Lisboetas zeigen uns ihre Heimatstadt

Helbling Reisen organisiert als AboPLUS Leserreise unter der Leitung einer ausgesprochenen Kennerin eine Städtereise nach Lissabon. Wir besuchen Klassiker, erkunden das junge und moderne Lissabon und werden dabei auf Schritt und Tritt von lokalen Szenekennern begleitet. Einmal verträumt nostalgisch, einmal pulsierend modern.

Höhepunkte

•    Wir entdecken die Stadt mit jungen Einheimischen.
•    Übernachtung im 4*-Boutique Hotel mitten in der Stadt.
•    Geschichtsträchtiges Belém.
•    Strassenkunst in Alfama.
•    Romantisches Sintra.
•    Fado-Abend in Lissabon.

Reiseprogramm

Tag 1: Anreise nach Lissabon
Flug mit der Swiss nach Lissabon. Am Flughafen empfängt uns unsere Reiseleiterin, eine echte Lissabon-Kennerin. Mit dem Bus fahren wir via das Expo-Gelände zum Boutique Hotel Figueira. Zeit zum Zimmerbezug. Es folgt ein erster Spaziergang durch den Stadtteil "Mouraria" mit Abendessen im "Chapito". Das Restaurant wird von der Lissabonner Zirkusschule betrieben und verspricht einen bunten Abend.

Tag 2: Alfama & Street Art
Mit der berühmten Strassenbahn 28 geht’s in die Alfama. In diesem sehr alten Viertel befinden sich einige von Lissabons historisch wichtigsten Gebäuden, einschlieslich der Sé Kathedrale, der Burg Lissabons, dem National Pantheon und der Sankt Antonius Kirche. Heute hat sich Alfama frei gemacht von diesem etwas finsteren Status und ist zu einer jungen trendigen Gegend geworden, die aber glücklicherweise nichts von dem Charme seiner Vergangenheit verloren hat. Gemeinsam mit unserer einheimischen Reiseleitung entdecken wir die verwinkelten Gassen von Lissabons ältestem Viertel und entdecken die längst legendären Strassenkünste in Form von farbenfrohen Graffitis.Zum Abschied des Tages lauschen wir den melancholischen Klängen der Fadomusik und geniessen ein typisches portugiesisches Abendessen..

Tag 3: Belém & Trafaria
In Belem stossen wir auf das goldene Zeitalter Portugals. Vor ca. 500 Jahren haben hier die Schiffe losgelegt, auf der Suche nach neuen Welten und auf der Jagd nach Gold und Gewürzen. Bei unserem Besuch dürfen die einzigartigen "Pasteis de Belém" nicht fehlen. Diese müssen wir unbedingt probieren. Mittags setzen wir mit der Fähre über auf die andere Seite von Lissabon, nach Trafaria. Dort essen wir gemeinsam in einem kleinem Fischlokal, ein echter Geheimtipp. Mittags setzen wir mit der Fähre über auf die andere Seite von Lissabon, nach Trafaria. Dort essen wir gemeinsam in einem kleinem Fischlokal, ein echter Geheimtipp.

Am Nachmittag entdecken wir einer der modernsten Orte Lissabons, die Lx Factory. Erst wenige Jahre ist es her, seit das Gelände in eine Insel der Kreativität verwandelt wurde. Lx Factory nennt sich das Projekt, das auf dem in die Jahre gekommenen Industriekomplex Werbeagenturen, Design- und Fotostudios, Bars, Restaurants und kleine Geschäfte vereint. Nicht zuletzt aufgrund der zahlreichen großflächigen Graffitis innerhalb des Geländes, ist die Lx Factory binnen kurzer Zeit zu einem angesagten Treffpunkt für Einheimische und Besucher geworden. Wer möchte, der kann hier bleiben und den Abend in Eigenregie ausklingen lassen.

Tag 4: Sintra und die Küste
Ein Bus bringt uns nach Sintra, einem verwunschenen kleinen Städtchen ca. 40 km ausserhalb von Lissabon. Sintra ist Europas bestes Beispiel für die skurrile und farbenfrohe Architektur der Romantik. Dieses ausgefallene Design des 19. Jahrhunderts wurde von der Liebe zur Kunst und der Mystik antiker Kulturen inspiriert, um dekorative und extravagante Gebäude zu bauen; der Pena Palast ist ein Paradebeispiel dieses Designs. Über eine wunderschöne Panoramastrasse geht es weiter zum Capo de Roca, dem westlichsten Punkt am europäischen Festland. Am Abend treffen wir uns im Hotel und spazieren in die Altstadt. Das Abschiedsessen geniessen wir mit Petiscos, eine Art portugiesischer Tapas.

Tag 5: Rückreise
Der Vormittag ist zur freien Verfügung. Rückflug mit Swiss in die Schweiz.

Preis- und Programmänderungen bleiben vorbehalten!

Inbegriffene Leistungen

•    Flüge in Economy-Klasse Zürich - Lissabon - Zürich mit Swiss
     inkl. Taxen/Gebühren
•    1 Gepäckstück à 23kg
•    Alle Transfers gemäss Beschreibung
•    4 Übernachtungen im 4-Sterne-Boutique Hotel
•    5 Mahlzeiten in ausgesuchten Restaurants
•    Besuch eines Fadokonzerts
•    Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm
•    Qualifizierte lokale, deutschsprechende Reiseleitung
•    Begleitung der Redaktion
•    Ausführliche Reisedokumentation
•    Kundengeldabsicherung

Nicht inbegriffene Leistungen

•    Andere Mahlzeiten als erwähnt
•    Trinkgelder
•    Zuschlag Einzelzimmer
•    Persönliche Auslagen
•    Reiseversicherung

Preis pro Person in CHF

Reisedatum: 29. November - 3. Dezember 2017

Basis Doppelzimmer CHF 1'990.–
Zuschlag Einzelzimmer CHF 300.–

Durchführung Min. 14 / Max. 20 Personen.