Musikreise entlang der Donau 1Musikreise entlang der Donau 2Musikreise entlang der Donau 3Musikreise entlang der DonauMusikreise entlang der DonauMusikreise entlang der DonauMusikreise entlang der DonauMusikreise entlang der Donau

Musikreise entlang der Donau

Eine Reise auf der Donau gehört zu den grossen Fluss-Klassikern. Der Fluss gibt das Tempo vor und Sie geniessen die überwältigende Natur an beiden Ufern. Entdecken Sie die vielen berühmten Sehenswürdigkeiten in den Metropolen Budapest, Bratislava und Wien. Lassen Sie sich entspannt treiben, kulinarisch und vor allem währed drei exklusiven Konzerten musikalisch verwöhnen.

Höhepunkte

•    Drei exklusive Konzerte in Wien, Budapest und Linz.
•    Übernachtung auf dem 5*-Flussfahrtschiff Amadeus Queen.
•    Attraktive Ausflüge in Wien, Budapest, Melk und Bratislava.
•    Fahrten im Deluxe Reisebus.

Reiseprogram

1. Tag: Anreise nach Passau
Fahrt im Deluxe Reisebus von der Schweiz nach Passau. Einstiegsorte für die Busfahrt sind:

07:15 Uhr         Luzern Inselquai
08:45 Uhr         Zürich Pfingstweid
10:25 Uhr         St. Gallen Bahnhof

Mittagshalt unterwegs im Restaurant (Essen auf eigene Kosten). Abends Einschiffung auf unserem Hotelschiff der MS Amadeus Queen.

MS Amadeus Queen*****
Die MS AMADEUS Queen führt Bewährtes fort und geht noch einen Schritt weiter in der konsequenten Ausrichtung auf luxuriöse Flussreisen. Die Länge von 135m schafft mehr Platz in den Kabinen und in den öffentlichen Räumen – auf keinem anderen Flussschiff sind die Standard-Kategorien so grosszügig bemessen. Im Bug des Schiffes lädt das Aussichtsdeck zum Verweilen ein, das Café Vienna verwöhnt Sie mit Kleinigkeiten, und der Amadeus Club im Heck steht Ihnen zum Entspannen und Lesen zur Verfügung. Der Lift bringt Sie auf alle Decks (ausser Sonnendeck). Die Mischung zwischen modernem Design und Eleganz zieht sich durch alle Bereiche und macht es einfach, sich an Bord wohl zu fühlen. Ebenfalls befinden sich ein grosszügiger Fitnessraum, ein Massageraum und ein Coiffeursalon an Bord. Ob Aktivprogramm oder Auszeit, inspirierende Gespräche oder entspanntes Seele-Baumeln-Lassen auf dem Sonnendeck – Langeweile kommt gewiss nicht auf.

2. Tag: Melk - Staatsoper in Wien (F/A)
Frühstück auf dem Schiff. Wir besuchen das weitum sichtbare Stift Melk. Die Region um Melk gilt als eine Jahrtausende alte Kulturlandschaft, die als UNESCO-Weltkulturerbe bekannt ist. Viele Künstler, Händler und Fürsten hinterliessen hier ihre Spuren. Weiterfahrt nach Wien. Gemeinsames Mittagessen in Wien. Gegen Abend begeben wir uns zur Staatsoper in Wien. Wir kommen in den Genuss eines kleinen Sekt-Apéros im Café Oper. Danach erwartet uns das Galaonzert mit der slowakischen Nachtigall, Edita Gruberova. Unter dem Dirigenten Marco Armiliato geniessen wir einen musikalischen Ohrenschmaus in der Wiener Staatsoper.

3. Tag: Wien stellt sich vor (F)
Frühstück auf dem Schiff. Heute erfahren wir mehr über die einstige Hauptstadt der Habsburger-Monarchie und des Heiligen Römischen Reiches. Wir spazieren durch verträume Gässchen und über prächtige Boulevards, bestaunen berühmte Baumwerke und Denkmäler. Wir sehen die Höhepunkte Wiens. Mittagessen an Bord. Nachmittags zur freien Verfügung in Wien. Abendessen ebenfalls wieder an Bord.

4. Tag: Budapest und ein Privatkonzert (F/M/A)
Frühstück auf dem Schiff. Morgen zur freien Verfügung. Mittagessen ebenfalls auf dem Schiff. Durch die Lage an beiden Ufern der Donau und die architektonische Gestaltung gilt Budapest al eine er schönsten Städte Europas. Der Fluss fliesst mitten durch das Herz der Stadt und teilt sie in das hügelige Buda und das flache Pest. Während einer Stadtrundfahrt entdecken wir den Heldenplatz, die Staatsoper und das beeindruckende neugotische Parlament. Auf dem Schiff geniessen wir ein kleines Abendessen bevor wir zu unserem zweiten Konzert abgeholte werden, eine Privatkonzert im Béla Bartok Haus. Wir lauschen dem Klavier und Streichquartett zu den Werken von Bartok, Liszt, Weiner und Brahms.

5. Tag: Budapest - Esztergom (F/M/A)

Frühstück auf dem Schiff. Ein Ausflug in die Puszta erwartet uns am Vormittag und verspricht interessante Erlebnisse mit Reitervorführungen und einem feinen Imbiss. Nachmittags Ausflug mit dem Bus nach Szentendre, mit seinem reizvollen barocken Stadtbild. Weiterfahrt nach Esztergom und deren berühmte, im 19. Jahrhundert im klassizistischen Stil umgebaute Basilika. Wiedereinschiffung in Esztergom.

6. Tag: Bratislava (F/M/A)
Frühstück auf dem Schiff. Am Morgen erwartet Sie Bratislava. Auf einer ganz speziellen Tour entdecken wir die Sehenswürdigkeiten und die kulinarischen Leckereien der Stadt. Die Bauarten der am Dreiländereck mit Österreich und Ungarn gelegenen slowakischen Hauptstadt beeindrucken jeden Besucher. Lassen wir uns von der Lebensfreude der Menschen anstecken, bevor wir uns auf Deck unseres luxuriösen Schiffes gemütlich machen. Abfahrt ab Bratislava mit dem Schiff. Mittagessen und Abendessen an Bord. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

7. Tag: Linz (F/M/A)

Frühstück auf dem Schiff. Genuss a Bord steht am Vormittag auf dem Programm. Mittagessen an Bord. Nachmittags erreichen wir Linz. Hier befindet sich der grösste Saalplatz Europas mit reizenden, barocken Fassaden und der imposanten Dreifaltigkeitssäule. Auf einer Stadtführung erfahren wir die Geschichte Linz’. Leichtes Abendessen an Bord. Am Landestheater in Linz kommen wir in den Genuss unserer dritten Musikaufführung. Es handelt sich um die Oper Eugen Onegin, geschrieben von Pjotr Iljitsch Tschaikowski.

8. Tag: Passau - Schweiz
Nach dem Frühstück an Bord erfolgt die Ausschiffung in Passau. Unser Deluxe Reisebus steht bereit und bringt uns stressfrei zurück in die Schweiz. Mittagshalt unterwegs im Restaurant (Essen auf eigene Kosten.

ca. 17:00 Uhr   St. Gallen Bahnhof
ca. 18:40 Uhr   Zürich Pfingstweid
ca. 20:10 Uhr   Luzern Inselquai

ENDE UNSERER MUSIKREISE

Preis- und Programmänderungen bleiben vorbehalten!

Inbegriffene Leistungen

·      Reise ab/bis Schweiz sowie alle Ausflüge vor Ort mit dem Deluxe Reisebus
·      7 Übernachtungen in der gebuchten Kabine auf der MS Amadeus Queen inkl. Vollpension sowie Kaffee & Kuchen am         Nachmittag, Mitternachtssnacks und Galadinner
·      Konzertticket Kat. 1 oder 2 für Edita Gruberova in der Wiener Staatsoper
·      Sekt-Apéro im Café Oper
·      Privatkonzert im Béla Bartok Haus Budapest
·      Konzertticket Kat. 1 für die Oper Eugen Onegin in Linz
·      Helbling-Reiseleitung durch Pascale Kostgeld
·      Besichtigung Stift Melk
·      Stadtbesichtigungen in Wien, Budpest, Bratislava und Linz
·      Ausflug Puszta inkl. Imbiss
·      3-Gang-Mittagessen in Wien
·      Kofferservice ab/bis Anleger
·      Ein-/Ausschiffungs- und Hafengebühren
·      Ausführliche Reisedokumentation
·      Kundengeldabsicherung

Nicht inbegriffene Leistungen

•    Andere Mahlzeiten als erwähnt
•    Trinkgelder
•    Zuschlag Einzelkabine
•    Zuschlag höhere Kabinenkategorie
•    Persönliche Auslagen
•    Reiseversicherung

Preis pro Person in CHF

Reisedatum: 22. - 29. Juni 2018

Basis Doppelkabine Mitteldeck CHF 4'580.–
Zuschlag Einzelkabine Mittel- und Oberdeck CHF 890.–
Zuschlag Suite CHF 980.--
Zuschlag Oberdeck CHF 220.--

Durchführung Min. 20 / Max. 30 Personen.